Basic Diver

Ziel des Kurses:

Kennenlernen des Freiwassertauchens. Nach erfolgreichem Abschluss, soll man Grundkenntnisse und Fertigkeiten zum sicheren Sporttauchen besitzen.

Mindestalter:

12 Jahre, bei Minderjährigen, ist eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten notwendig.

Erforderliche Ausbildungsstufe:

CMAS Grundtauchschein

Sonstige Voraussetzungen:

Eine gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung ist erforderlich, darf nicht älter als 2 Jahre alt sein, bzw. bei einem Alter ab 40 Jahren, nicht älter als 1 Jahr.

Sonderregelungen:

Alle Übungen müssen im Schwimmbad oder im Freiwasser mit schwimmbadähnlichen Verhältnissen durchgeführt werden.

Ausbilder:

CMAS Tauchlehrer * - ****

Übungen mit Tauch-Ausrüstung: 

1. Tauchgang

Bedingungen:

  • 3-5m Tiefe
  • min. 15 Minuten
  • 1 Taucher und Ausbilder

2. Tauchgang

Bedingungen:

  • 3-5m Tiefe
  • min. 15 Minuten
  • 1 Taucher und Ausbilder

 

Erfolgskontrolle:

Der Ausbilder stellt durch Anleitung und Überwachung der Übungstauchgänge sicher, dass diese ordnungsgemäß durchgeführt werden.

Beurkundung:

Als Nachweis erhält man einen Einkleber für den Taucherpass.