Wir über uns

Das Sportzentrum ist eine zentrale Einrichtung der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU). Daher stammt auch das manchmal  verwendete Kürzel "USZ" für Universitäts-SportZentrum. Als eine seiner Kernaufgaben plant und organisiert das USZ den Hochschulsport in Form eines gesundheitsorientierten Freizeitsports für die Studierenden- und Mitarbeiterschaft der CAU. Viele seiner Angebote können aber auch von Nicht-Hochschulangehörigen genutzt werden. Darüber hinaus ist das USZ Ansprechpartner für den wettkampforientierten Sport an der Hochschule. Die CAU ist sog. Partnerhochschule des Spitzensports.

Eine enge Verzahnung besteht zwischen dem USZ und dem Institut für Sportwissenschaft (ISW), mit dem es jedoch nicht zu verwechseln ist: Das ISW ist zuständig für Lehre und Forschung im Bereich der Sportwissenschaft.

Das Herz des Hochschulsports schlägt im wahrsten Sinne des Wortes in den Hallen- und Außenanlagen des Sportforums. Ein besonderes Highlight des Kieler Hochschulsports ist sein eigenes Segelzentrum in Schilksee.

Ca. 25 hauptamtliche Mitarbeiter*innen, dazu eine Vielzahl Nebenamtlicher, organisieren zusammen mit ca. 250 nebenamtlichen Übungsleiterinnen und Übungsleitern ein abwechslungsreiches, vielfältiges und preislich attraktives Freizeit-, Gesundheits- und Wettkampfsportangebot, vornehmlich für die Angehörigen der CAU, der FH Kiel sowie der Muthesius Kunsthochschule.

Sofern freie Kapazitäten vorhanden sind, stehen unsere Angebote auch Mitgliedern anderer Hochschulen und den Bürgerinnen und Bürgern Kiels und Umgebung zur Verfügung. Darüber hinaus bieten wir im Rahmen der zur Verfügung stehenden Zeiten auch Vereinen, Verbänden und anderen Institutionen unsere großzügigen Sportstätten zur Nutzung an.

Genießen Sie den Aufenthalt in unserer Anlage und lassen Sie sich anstecken von der Vielfalt der Bewegung, die Sie bei uns erleben können.